Pastaauflauf mit Schinkenwürfel und Käse

Ein typisches Alltagsgericht

Pastaauflauf mit Schinkenwürfel und Käse

6 Port.

 Zutaten:

350 g Nudeln (kurz und trocken)

150 g Erbsen tk

4 Eier

100 g Kräuterfrischkäse

250 ml Milch

60 g Kräuterbutter

100 g geriebenen Emmentaler

125 g Schinkenwürfel

 Zubereitung:

 Die Pasta  in reichlich Salzwasser 8-10 Minuten bissfest kochen. Ca. 2 Minuten vor Ende der Kochzeit die gefrorenen Erbsen dazu geben und mitkochen lassen. Danach alles in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Die Eier, den Frischkäse und die Milch miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen

In einer großen Auflaufform die Nudeln mit den Erbsen hinein geben und die Eiermilch darüber gießen. Nun die Kräuterbutter darauf verteilen, alles mit dem Käse bedecken und zum Schluss die Schinkenwürfel darüber streuen.

Im Backofen bei 170°C Umluft den Auflauf ca. 30 Minuten backen lassen.

Ich esse dabei gerne einen Gurkensalat

Pro Portion: kcal:  458 | Fett: 19,82g | Kohlh: 44,34g | Eiw: 24,22g

Anfrage

In einem unverbindlichen kostenlosen Erstgespräch Analysieren wir Ihre Bedürfnisse und legen fest,
wie ich Ihnen mit meinen Schlank-o-vital Konzept bei der Gewichtsreduzierung helfen kann.