Cremiges Putenragout

Cremiges Putenragout

6 Portionen

Zutaten:

600 g Putenschnitzel

2 EL Öl

30g Mehl

2 rote Paprika

150 g Erbsen Tk

225 g Pfifferlinge (Dose)

2 Eigelb

200 g Cremefine Creme feaiche

250 ml Cremefine, Sahne zum kochen

1 EL Paprikapulver

750 g Knödelmasse (angerührt)

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

Putenschnitzel in kleine Streifen schneiden. Paprika putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Pfeffer Dinge gut abtropfen lassen. 1 El. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pfifferling darin ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und zur Seite stellen. In dem Bratöl die Paprikastreifen ebenfalls 3 Minuten braten, hinaus nehmen und ebenfalls zur Seite stellen

1 El. Öl in die Pfanne geben und die Putenstreifen unter wenden goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mehl darüber stäuben und mit ¼ l Wasser ablöschen. Alles ca. 20 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Creme fraîche, Pfifferling, Paprika und Erbsen zu geben und weitere 10 Minuten garen.

Sahne mit den Eigelben verquirlen und in das Ragout rühren. Achtung: es soll von nun an nicht mehr kochen. . Aus der Kartoffelknödelmasse sechs Knödel formen und nach Packungsanweisung zubereiten. Das Putenragout zusammen mit den Knödeln und etwas Petersilie anrichten.

Pro Portion: 463 kcal | Fett: 18,76g | Kohlh: 46,55g | Eiw: 24,96g

Anfrage

In einem unverbindlichen kostenlosen Erstgespräch Analysieren wir Ihre Bedürfnisse und legen fest,
wie ich Ihnen mit meinen Schlank-o-vital Konzept bei der Gewichtsreduzierung helfen kann.