Der letzte in diesem Jahr

Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende entgegen, die Adventszeit ist schon eingeläutet und allmählich kann man schon resümieren, wie 2019 verlaufen ist. Wie war das Jahr 2019 denn bei Ihnen? War es ein gutes Jahr? Konnten Sie Erfolge verbuchen, oder sind Sie froh, dass wir bald 2020 haben?

 

Ich verrate Ihnen mal, wie es bei mir war. Für mich war es ein aufregendes Jahr. Es ist sehr viel geschehen, das meiste war aber positiv. Nein, ich bin auch 2019 nicht reich geworden, zumindest nicht, was das Geld betrifft. Aber am 16. Dezember vor 30 Jahren bin ich mit meiner Lebensgefährtin zusammengekommen und wir sind bis heute glücklich, obwohl sie so schwer krank ist. Das ist mein Reichtum.

 

Gewichtsmäßig habe ich im Jahr 2019 weiterhin mein Normalgewicht gehalten. Das ging total ohne Stress. Darüber bin ich auch glücklich.

 

Bei Schlank-o-vital hat sich auch so einiges getan. Ich habe sehr viel daran getan, dass diese Website im Internet bekannt wird. Natürlich gab es auch 2019 einige Rückschläge, gerade mit dem Marketing. Es gibt dann doch viele Firmen gerade in diesem Bereich, die versuchen ihre Kunden über den Tisch zu ziehen. Nichts wird garantiert, alles ist nur vage und im Endeffekt sind diese Firmen die einzigen, die Geld verdienen - ihre Kunden gucken meist in die Röhre.

 

Aber ich bin trotz meines hohen Alters J noch ganz neu in der Marketingsbranche und da nehme ich solche Rückschläge ziemlich sportlich.

 

Es geht immer weiter. Zum Glück habe ich nun eine richtig tolle Marketingsagentur kennengelernt, die mir noch bis Weihnachten zu einem bezahlbaren Preis ein Newsletterformular auf meine Website erstellt. Ich freue mich darauf, wenn es losgeht.

 

Zudem habe ich in den letzten Tagen meine Website relauncht. Ich finde, sie ist wunderschön geworden. Alles ist viel übersichtlicher, auch der Shop. Ja, für Weihnachten habe ich richtig geputzt*gg. Schauen Sie sich doch mal mein Werk an, es lohnt sich. Und schreiben Sie mir, ob sie Ihnen gefällt.

 

Wie werden sie Weihnachten feiern? Mit Ihren Lieben zu Hause, allein, oder mit Freunden im Club? Tja Weihnachten ist ja die Zeit, in der von morgens bis abends durchgehend gegessen und getrunken wird. Aber machen Sie sich keinen Kopf um Ihr Gewicht. So viel nehmen Sie zwischen Weihnachten und Silvester nicht zu. Viel mehr ist es meist zwischen Silvester und WeihnachtenJ. Und wenn alle Stricke reißen, bin ich ja auch noch da. Dann helfe ich Ihnen mit Rat und Tat die überflüssigen Pfunde loszuwerden.

 

So, ich denke, dass das der letzte Blogbeitrag von mir im Jahr 2019 ist.

 

Ich wünsche Ihnen allen frohe Festtage, bleiben Sie gesund, einen guten Rutsch ins neue Jahr und wir sehen uns dann alle 2020 wieder.

 

 

 

Ihr Ron Nashville

Kommentar schreiben

Kommentare: 0